Beste Methode Zur Wiederherstellung Des Mailservers Unter Windows 2003

Beste Methode Zur Wiederherstellung Des Mailservers Unter Windows 2003

January 25, 2022 Off By David Nicholls

In dieser Anleitung finden wir tatsächlich einige der möglichen Ursachen dafür, dass ein Mailserver möglicherweise unter Windows 2003 startet, und schlagen in diesem Fall einige mögliche Lösungen vor, die Sie selbst versuchen können, das spezifische Problem zu beheben.

Können Sie die Fehler und Abstürze Ihres Computers nicht mehr ertragen? Klicke hier zum herunterladen.

Mail-Server.MailEnable.Zimbra.Apache James.Kostenloser Axigen-E-Mail-Server.Erste Klasse.

HTTP-Fehler 500.19 – Interner Serverfehler

Wie finde ich alle meine Windows-Mailserver?

Geben Sie auf einem Windows Server-Computer, einschließlich Windows 10 (mit installiertem Telnet-Client), telnet an einer Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.Geben Sie für eine schnelle Telnet-Einrichtung LocalEcho ein, drücken Sie die Eingabetaste, geben Sie dann get in 25 ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Die angeforderte Seite sollte nicht eingegeben werden, da die mit der Seite verbundenen Layoutdaten ebenfalls ungültig sind.

Details des Fehlers:

Modul IIS-Webkern Hinweis Unbekannt Manager nicht angegeben Fehlerwert 0x80070005 Fehler beim Lesen des Layouts Setup-Daten können aufgrund unzureichender Berechtigungen nicht installiert werden Konfigurationsdatei ? UNCatm.binero.netcontent1166323it-notebook.orgpublic_htmlweb.config

URL wollte wissen http://www.it-notebook.org:80/uncategorized/article/email_server_win_2003.htm Physik Pfad Verbindungsmethode noch nicht unbedingt ganz spezifiziert Registrierter Benutzer Undefiniert versus

Komponente IIS-Webkern Hinweis Unbekannt Manager Undefiniert Fehlerprogramm 0x80070005 Konfigurationsfehler Die Einstellungsdatei konnte aufgrund unzureichender Berechtigungen nicht gelesen werden Konfigurationsablage ? UNCatm.binero.netcontent7166323it-notebook.orgpublic_htmlweb.config

URL angefordert http://www.it-notebook.org:80/uncategorized/article/email_server_win_2003.htm Physischer Pfad Verbindungsprozess nicht spezifiziert und doch Für registrierte Benutzer absolut noch nicht definiert

Ich habe heute einen bestimmten Domainnamen bekommen und wollte danach eine Mailmaschine für ein neues kleines Netzwerk spezifizieren, trotzdem waren meine Möglichkeiten etwas knapp. Ich habe es auf verschiedene Weise vereinfacht. Könnte

  1. Ich repariere Exchange auf einem von mir ausgewählten Windows-Server (aber keine gute Idee in einem Netzwerk mit weniger als mindestens 30 Benutzern).
  2. Ich könnte Red Hat Linux verwenden (aber dies setzt voraus, dass ein tieferer Server erforderlich ist).
  3. Ich könnte ein SMTP-POP3-Serverpaket eines Drittanbieters kaufen (aber es ist mehr Geld wert).

Meiner Meinung nach ließ Microsoft viel zu wünschen übrig, ein POP3- (und / oder IMAP-) E-Mail-Gerät anzubieten, obwohl es Teil ihres grundlegenden Ansatzes ist – sie haben bereits SMTP-Software in Windows 2000 integriert. Natürlich könnten Sie das. Zu sagen, dass Coaching normalerweise seinem Exchange-Produkt so weit widersprechen würde. Aber warum nicht einen definitiv einfachen POP3-Mailserver auf einem Markt haben, der nicht alle unsere erweiterten Funktionen wie Kontakte, Kalenderausdruck, Chat-Dienste usw. hat. Was kommt mit Exchange? Es ist möglich, dass dies normalerweise ein großer Vorteil für kleine Organisationen ist und viele davon abhält, auf Linux zu anderen Lösungen von Drittanbietern umzusteigen.

Als ich Windows Server 2002 Beta (WS2K3) registrierte, ging mein Wunsch in Erfüllung, als ich entdeckte, dass das Richtige jetzt ein einfaches POP3-Web war. Dies ist das erste, was ich installiert habe, und was mich wirklich überrascht hat, war die Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit. Ich habe ausgiebig getestet, alles funktioniert winzig. Also habe ich diese FAQ zusammengestellt, wie Sie sich aufeinander einlassen und Karriere für Sie machen können.

E-Mail-Maschine in Windows 2003

Installieren Sie zuerst Windows Server 2003. Ich habe die gesamte Beta-Software heruntergeladen und auf eine CD gebrannt und dann die Wartung auf dem entsprechenden Server ausgeführt. Das Wachstum war dem Herunterladen von Windows 2000 sehr ähnlich. Natürlich werden Sie diese Schritte jetzt, da WS2K3 offiziell veröffentlicht wurde, immer mit einer gut funktionierenden Version des Produkts ausführen. Mein Prozess ist der gleiche.

Unterstützt Windows Server 2003?

Microsoft wird die Genehmigung des Betriebssystems Windows Server 2003 um J. schließen. [1] Nach diesem bestimmten Datum wird diese Marke für längere Zeit nicht mehr erhalten: Sicherheitsfixes, die PCs vor bösartigen Viren, Adware, und andere Malware.

Nachdem das Projekt abgeschlossen ist und der Server ausgeführt werden kann, öffnen Sie die Systemsteuerung, klicken Sie auf das Applet „Programme hinzufügen oder entfernen“ und dann auf „Computer hinzufügen/entfernen“. Typischerweise ist eine der neueren verfügbaren Optionen E-Mail-Software (siehe Abbildung A). Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen und klicken Sie dann einfach auf Weiter. Das System startet, und nach wenigen Malen ist die E-Mail-Dienstkomponente eingerichtet und kann konfiguriert werden. < /p>Öffnen Sie in der Regel den POP3-DienstUm den Bereich nach der Installation erfolgreich konfigurieren zu können, gehen Sie auf Start | Programme | Verwaltungstools | POP3-Dienst. POP3-Dienste führen ein gutes Snap-In in MMC aus. Wie bei jeder MMC-Konsole ist das Fenster in zwei Bereiche unterteilt. Der linke Bereich ist eigentlich für benutzerdefinierte Funktionen reserviert, während dieser ideale Bereich Einstellungen zu Parameteroptionen anzeigt.
E-Mail-Server über Windows 2003

Das erste, was die Person wahrscheinlich tun muss, ist, den POP3-Diensthost über den oberen Rand des linken Fensterbereichs hinaus zu erweitern und den zugehörigen gemeinsamen Namen anzuzeigen Server, auf dem Sie fast immer den konfigurierten POP3-Dienst verwenden. An dieser Stelle können Sie entweder eine Domain anlegen oder die Mieten des aktuellen Servers konfigurieren. Die Eigenschaften des World-Hosting-Servers werden im Wesentlichen angezeigt, und dieser Connector wird zum Aufzeichnen von E-Mails verwendet. der voreingestellte Wert von hundertzehn wird natürlich berücksichtigt. Dann werden Sie sich mit ziemlicher Sicherheit eine Standard-Website ansehen, auf der Briefkästen registriert sind.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Server einer Person und wählen Sie Neu und dann Domäne. Es öffnet sich ein Fenster, in dem jemand den Firmennamen eingeben kann, der sich auf die Domain bezieht, die Sie für die Verwendung für E-Mail-Dienste verwenden möchten. Wenn jemand den Namen einmal eingibt und einfach OK, erscheint der Domainname aller Wahrscheinlichkeit nach im rechten Kontrollbildschirm sowie im Put-Kontrollfeld mit der Serverbezeichnung, wie in Abbildung B.

gezeigt

Wie richte ich einen E-Mail-Server ein?

Sie können den Mailservertyp installieren, indem Sie Windows-Komponenten hinzufügen oder entfernen oder die Verwaltungstools Ihres persönlichen Servers verwenden. In diesem Tutorial werden wir beide letzteres verwenden, da dies der schnellste Weg ist, es für die Arbeit zu kaufen. Der Server ist zweifellos auch etwas einfacher zu verwalten, da er Sie häufig nach dem Speicherplatz fragt, den Sie verwenden möchten, insbesondere während der Einrichtung.

Postfächer erstellen. Nun, wenn Kunden eine Domain aufgrund von E-Mail-Diensten konfiguriert haben, können Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Domainnamen im linken Kontrollfeld klicken, dann auf Neu und anschließend auf Postfach klicken. Möglichkeit zur Angabe Ihrer Identität im Postfach, es genügt die Angabe der E-Mail-Adresse.

Bei meinem Problem war das Mailbox-Wort zuerst “eli” und der Login wird automatisch bei yourdomain.com hinzugefügt. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Frau oder diesen Mann zu einer Windows-Domäne hinzuzufügen, normalerweise durch Abfrage des Felds „Festen Benutzer für Postfach erstellen“, wie in Abbildung C gezeigt. Geben Sie dann das Passwort ein und klicken Sie auf OK .

DNS-MX-EintragBevor Sie generell mit dem Bereitstellen und Empfangen von E-Mails in Bezug auf das Internet beginnen können, müssen Sie die kritischen DNS-Informationen Ihrer aktuellen Domain entsprechend konfigurieren, da diese wissen, wie und insbesondere wohin E-Mails weitergeleitet werden sollen. Ändern Sie dazu den DNS MX (Mail Exchanger)-Eintrag. Wenn Sie weiterhin Ihr eigenes DNS bei Leading verwalten, können Sie es auf Ihrem eigenen DNS-Gerät ändern. Wenn Sie jedoch ein Kleinstunternehmen sind, wird sich Ihr ISP, auch bekannt als bevorzugtes Webhosting-Unternehmen, wahrscheinlich um die DNS-Einträge Ihrer Webseite kümmern.

Sie müssen den Großteil des gewünschten Abonnenten kontaktieren und ihn bitten, Ihnen beim Ändern des MX-Eintrags behilflich zu sein. Sie müssen ihnen die Nachbarschafts-IP und das vollständig zertifizierte Domänenunternehmen (z.B. mail.ihredomäne.com) des Hostings mitteilen, das zum Senden von E-Mail-Nachrichten an die Dienstkomponente konfiguriert ist.

Genehmigt

Wenn Ihr PC langsam läuft, mit Fehlern übersät ist und zu Abstürzen neigt, ist es Zeit für Reimage. Diese leistungsstarke Software kann Windows-bezogene Probleme schnell beheben, Ihre Systemleistung optimieren und Ihre Daten vor Schaden schützen. Mit Reimage genießen Sie ein schnelleres und stabileres PC-Erlebnis – ohne den Aufwand und die Kosten, ihn zur Reparatur bringen zu müssen. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Schritt 3: Wählen Sie das Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten, und folgen Sie den Anweisungen

  • Was ist mit SMTP? Hier ist der lustige Teil dieses erweiterten Angebots. SMTP, ein Hub, der es Ihnen ermöglicht, Rundsendungen durch sehr einfache Konfiguration zu senden. Es wird mit einem persönlichen Domänennamen verknüpft, wenn jemand POP3-Dienste hinzufügt. Um dies zu überprüfen, klicken Sie auf Mounted to Start | Programme | Verwaltungstools | Internetinformationsdienste (IIS-Manager) und durchsuchen Sie jede unserer eigenen Websites, bis Sie den virtuellen SMTP-Server mit Zahlungsausfall erreichen. Erweitern und beschäftigen Sie die Experten, klicken Sie auf Domains, und in jedem Kontrollkästchen auf dem Gut sehen Sie eine Liste mit den Domains, die Sie eingerichtet haben.

    Clientkonfiguration Konfigurieren Sie Surface Mail (z.B. Outlook Express) mit der Richtlinie, die für den Zugriff auf diesen Server erforderlich ist. Der SMTP-Servername und der POP3-Webservername sind genau gleich: der primäre FQDN des Servers, den Sie in Ihrem MX-Bericht konfigurieren können. Benutzer ist der Name des Postfachtyps (z.B. [email protected]äne.com) und ein Passwort ist das exakte Passwort, das Sie und Ihre Familie Ihrem Postfach gegeben haben, als Sie es gestartet haben. Sie senden nun eine E-Mail und erhalten Ihren eigenen Ortsnamen über Ihren aktuellen Server.

    Was ist ein vollwertiger Windows-E-Mail-Server?

    Vollständig enthaltener Windows-Mail-Remotecomputer, der SMTP, POP3, IMAP4, LIST, SSL, HTTP, Ajax Webmail, RBLS, Anti-Spam, Anti-Virus, Greylisting, DomainKeys, DKIM, IDN, Archive und mehr unterstützt, unterstützt Adressierung. Es scheint, als hätten Sie einen vollständigen, qualitativ hochwertigen und kostengünstigen E-Mail-Plan. Es ortet die meisten gängigen E-Mail-Hausbesitzer wie Outlook, Netscape Mail usw.

    Endlich der Mailserver, ich konnte meinen Mailhosting-Server ohne Probleme einrichten, ich war in der Lage, ihn einzurichten, um die Domainnamen bereitzustellen ohne Krisen. Jetzt brauche ich keinen Platz mehr, um Linux auf irgendein Postfach zu gießen oder möglicherweise Mailserver-Software von Drittanbietern zu kaufen, die Windows ausführen würde. Für kleine Unternehmen, die ihren eigenen Core-Host verwenden möchten, empfehle ich definitiv Windows Server des Jahres 2003.

    Abbildung A

    Abbildung B

    Abbildung C

    Verwenden die Leute durchaus Windows Server 2003?

    Die Anzahl zumindest im Internet verfügbarer Windows Server 2003-Rechner ist seit dem Höhepunkt der Alkoholfreigrenze im Jahr 2011 sehr kontinuierlich zurückgegangen, aber viele Server konsumieren tatsächlich konsequent Alkohol. Hunderte von Computersystemen verwenden immer noch diesen operator.ionic Windows Server 2003, obwohl er nicht mehr manipulationssicher ist.

    Lassen Sie Ihren Computer nicht durcheinander laufen - holen Sie sich Reimage und übernehmen Sie die Kontrolle zurück! Diese leistungsstarke Software kann eine Vielzahl gängiger Windows-Fehler schnell und einfach identifizieren, diagnostizieren und beheben.