FIX: Rechnername Im Startmenü ändern

FIX: Rechnername Im Startmenü ändern

February 14, 2022 Off By Charles Booth

Können Sie die Fehler und Abstürze Ihres Computers nicht mehr ertragen? Klicke hier zum herunterladen.

Möglicherweise tritt ein Fehler im Zusammenhang mit der Änderung des Computernamens hier im Startmenü auf. Zufälligerweise gibt es oft eine Reihe von Schritten, die Sie häufig unternehmen, um dieses Problem zu beheben, über die wir normalerweise in einer Stunde sprechen werden.Im Menü “Info”, neben dem Namen des PCs, sollte eine Person den Namen dieses Computers und eine Schaltfläche sehen, die “Computer umbenennen” vorschlägt.Geben Sie an Ihrem Computer einen eindeutigen Namen ein.Ein Pickup-Fenster wird angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob die Zuschauer Ihren Computer oder später neu starten möchten.

Hinweis. Wenn Sie etwas einfach über diese Links in unseren Artikeln kaufen, können Kunden und Interessenten eine kleine Provision erhalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Linkrichtlinie für Affiliate-Websites.

  • Windows
  • Microsoft
  • Kleine und mittlere Unternehmen
  • Windows 10
  • Ian ist zweifellos ein freiberuflicher Autor aus Israel, der noch nie auf eine Technik gestoßen ist, die ihm nicht gefiel. Es schirmt in erster Linie Windows-, PC- und Spielgeräte, Online-Videomedienwiedergabe und Musik-Streaming, soziale neue Dienste, Unternehmen und Browser ab. Wenn er nicht in den Nachrichten ist, arbeitet er an PC-Benutzerhandbüchern oder optimiert die Länge seiner eGPU.


    Gerätenamen im Startmenü ändern

    Verstehst oder weißt du welchen Computer du leider legal benennen kannst? Windows 10 verfügt über eine Mini-Komponente, mit der Sie Ihren PC mit einem beliebigen Satz identifizieren können, was in der Tat besonders nützlich ist, wenn Sie versuchen, mehrere Computer zu verwalten und wissen müssen, um welchen Computer es sich handelt.

    Computernamen im Start-Aus-Menü ändern

    Windows 10 hat viele große Probleme, aber ein Feature, das wirklich viel Lob verdient, ist der zufällig generierte Name, den Ihr unglaublich schöner Computer ausspuckt eine wirklich saubere Anwendung. Anstatt jemanden den Computer einer anderen Person mit etwas Bemerkenswertem benennen zu lassen, kennzeichnet Windows 10 ihn mit einem beliebigen Namen, der mit „DESKTOP“ beginnt, gefolgt von einer Zeichenfolge, gefolgt von Volumen und Buchstaben. Und ja, auch in Bezug auf einen Laptop!

    Wenn Sie mehr Pläne als einen Windows 10-PC haben, wird es schnell unübersichtlich. Ist DESKTOP-2P57JKL oft der Essbereich und nicht mehr oben? Wer weiß?

    Gehen Sie zum Spaces-Menü von Windows 10 und wählen Sie System. Scrollen Sie in der linken Leiste des Global Positioning System zu “Info”. Werfen Sie dort einen Blick auf die praktische Liste der Gerätekriterien, die die genaue Prozessormarke und die eingestellte Geschwindigkeit, den Systemspeicher und vieles mehr enthält. Klicken Sie auf die dort erscheinende Schaltfläche “PC umbenennen”.

    Mark Khachman / IDG

    Gehen Sie im Menü Einstellungen von Windows 10 zu System > Info. Klicken Sie auf so ziemlich jeder unserer Seiten in der Mitte auf die Schaltfläche „Diesen PC umbenennen“.

    Bisher mussten Sie sich zwingend bei der alten Windows-Systemsteuerung anmelden, wenn Sie Eigenschaften in deren Systemsteuerung ändern wollten. Schon nein. Der Einzelne muss lediglich einen geeigneten neuen Namen in das Feld „Favoritencomputer umbenennen“ eingeben, klicken und auf „OK“ klicken. Beachten Sie, dass Microsoft Sie nicht übermäßig kreativ werden lässt – Sie können nur nicht unbedingt Lücken oder Satzzeichen verwenden, also ist Marys Computer sicherlich in vollem Gange. Stattdessen werden Sie ermutigt, eine ziemlich einfache Kombination zusammen mit Großbuchstaben und E-Nummern zu verwenden. E-Mail.

    sein

    Sie werden aufgefordert, bereits oder später neu zu starten, und sobald Sie dies abgeschlossen haben, wird die Namensänderung wirksam.

    Mark Khachman / IDG

    Du wirst Windows nicht mit einem Aufrufschema auffällig machen können.

    In den meisten Fällen sind Sie erstklassig, solange Sie Ihren Computer nicht umbenennen. Wenn Ihr Mann oder Ihre Frau jedoch mehrere Laptops hat, geben Sie jedem tragbaren Gerät einen vertrauten Namen („HPENVY“ oder „MOMSLAPTOP“), was im Notfall sicherlich nützlich sein wird. Wenn Sie jemals einen Laptop vergessen haben und den verwenden Die spezifische „Find My Device“-Schaltfläche von Microsoft, um herauszufinden, welcher Laptop oder PC fehlt, oder die Verwaltung von Anfragen sind äußerst hilfreich. Sie eignet sich auch hervorragend für die Lizenzverwaltung von Microsoft 365!

    Kriminelle Computertitel in Windows sind in der Regel recht einfach. Als Erweiterung sind sie meist schon „WIN“, ggf. „Desktop“, gefolgt von einer einfachen Aneinanderreihung von zufälligen Buchstaben und folglich Zahlen. Dies kann die Vervollständigung erschweren, weshalb sich viele Leute fragen, wie sie unseren eigenen Namen ihres Computers in Windows 10 ändern können.

    Die gute Nachricht ist, dass es unglaublich einfach geworden ist, einen Heimcomputer in Windows 10 umzubenennen, und es gibt derzeit mehrere Möglichkeiten, damit anzufangen. Wenn Sie dies nicht tun, kann dies möglicherweise nachteilige Auswirkungen auf Ihre Vorgehensweise oder Ihr “Netzwerk” haben und lässt sich leicht beheben.


    Genehmigt

    Wenn Ihr PC langsam läuft, mit Fehlern übersät ist und zu Abstürzen neigt, ist es Zeit für Reimage. Diese leistungsstarke Software kann Windows-bezogene Probleme schnell beheben, Ihre Systemleistung optimieren und Ihre Daten vor Schaden schützen. Mit Reimage genießen Sie ein schnelleres und stabileres PC-Erlebnis – ohne den Aufwand und die Kosten, ihn zur Reparatur bringen zu müssen. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Schritt 3: Wählen Sie das Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten, und folgen Sie den Anweisungen

  • Heute zeigt unser Unternehmen, wie Sie den Namen auf Ihrem mobilen Computergerät in Windows 10 mithilfe eines beliebigen Einstellungsmenüs, eines Kontrollbereichs, einer Eingabeaufforderung und PowerShell ändern können. Können Sie Ihren Computer auf die Standardeinstellungen der Produktionslinie zurücksetzen, indem Sie den Namen der Ladeflächenabdeckung notieren und diese Schritte ausführen, wenn. Fangen wir an:

    So ändern Sie den Computernamen in den Einstellungen

    So ändern Sie den Computernamen in Windows 10 über die Systemsteuerung

    So ändern Sie den Computernamen mit CMD

    So ändern Sie den Computernamen in PowerShell

    Es überrascht nicht, dass der einfachste Weg, den PC-Hersteller mit Windows 10 zu ändern, über unsere Einstellungsschnittstelle ist.

    1. Einstellungen öffnen Drücken Sie die

      Starttaste, dann das eigentliche Einstellrad drücken, um die Einstellungen zu öffnen.

    2. Klicken Sie auf den entsprechenden “System”-Stern

    3. PC in Windows 10-Einstellungen umbenennen

      Klicken Sie in der Seitenleiste auf „Info“ und scrollen Sie nach unten, bis Sie „Diesen PC umbenennen“ verstanden haben. Klicken Sie auf die Schaltfläche.

    4. Persönlichen Namen festlegen

      Geben Sie im Dialogfenster einen neuen vollständigen ein und klicken Sie einfach auf Ja. Bitte beachten Sie, dass es für Käufer schwierig ist, andere Zeichen als den Bindestrich zu verwenden.

      Lassen Sie Ihren Computer nicht durcheinander laufen - holen Sie sich Reimage und übernehmen Sie die Kontrolle zurück! Diese leistungsstarke Software kann eine Vielzahl gängiger Windows-Fehler schnell und einfach identifizieren, diagnostizieren und beheben.